Datech ist erneut Aussteller auf der INTERGEO

Unser CAD- und Design-Spezialisten-Team präsentiert sich auch in diesem Jahr auf der INTERGEO. Vom 26. – 28. September wird unser Team in Berlin zusammen mit Autodesk und ausgewählten Vertriebspartnern vertreten sein.

Die INTERGEO, die dieses Jahr unter dem Motto „Wissen und Handeln für die Erde“ steht, adressiert alle Themen rund um die Verarbeitung, Nutzung und Analyse von Geodaten und hat sich in den letzten Jahren zu der führenden Messe entwickelt. An den 3 Messetagen werden rund 17.000 Fachbesucher aus über 100 Ländern erwartet.

Auf unserem Stand C2.050 in Halle 2.1 eröffnet Datech ihren Autodesk-Vertriebspartnern und Mitausstellern die Chance, sich in einem professionellen und exklusiven Umfeld mit eigenen Anwendungslösungen und weiterführenden Services zu präsentieren. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt neben vielen anderen Produkt- und Lösungsthemen auf BIM für Infrastruktursysteme. Hier erwarten Fachbesucher viele Informationen rund um Vermessung, Laser Scanning, Building Information Modeling (BIM) sowie Cloud- und GIS-Lösungen. … Weiterlesen

Workshop zur Digitalen Transformation

Eine spannende Veranstaltung fand vorletzte Woche statt – ein Workshop zu dem  Thema „Digitale Transformation und der Channel“.

Zu dem moderierten Workshop waren Systemhäuser, lokale Managed Service Provider und Consultants eingeladen. Ein sehr offener Austausch darüber, welche Anforderungen seitens Endkunden bestehen, wo die Distribution den Fachhandel unterstützen kann und wie ein gemeinsames Angebot von MSPs mit Systemhäusern gestaltet werden kann, standen dabei im Vordergrund.

Wir haben erneut die Rolle des aktiven Zuhörers eingenommen und sind mit reichhaltigen Erkenntnissen an den Arbeitsplatz zurückgekehrt. Das Format kam auf allen Seiten so gut an, dass weitere Termine geplant sind. Sollten Sie an den Terminen interessiert sein, wenden Sie sich per Mail hier an unsere MSP-KollegINNen.

Den Abschluss der Veranstaltung, die in tollem Ambiente des Hofquartiers in Taufkirchen stattfand, bildete der Grillabend mit Profi-Koch Sebastian Völkl, der unsere Gäste mit exzellentem Grillgut versorgte.

Tech Data kooperiert mit der FOM München für die Ausbildung Duales Studium

Wir haben einen Kooperationsvertrag mit der Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) München abgeschlossen und bieten ab dem Wintersemester 2017 das Duale Studium Business Administration (Bachelor of Arts) an.

Seit mehr als drei Jahren bieten wir inzwischen Duale Studien an, in denen die Teilnehmer bereits während ihres Studiums exzellente Praxiserfahrungen in einem international tätigen Konzern sammeln können. Der Einsatz in den zahlreichen Aufgabengebieten eines Großhändlers der IT- und Telekommunikationsbranche garantiert eine breite Praxisexpertise, Einblick in modernste, innovative Technologien sowie den Aufbau von spezifischem Fachwissen.

Die Kombination von Studium an der Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) und der praktischen Tätigkeit bei uns, den Semiararbeiten sowie der Bachelorarbeit am Ende des Studiums sind die Grundpfeiler der Ausbildung, die über sieben Semester läuft. Im Rahmen des Konzeptes der “geteilten Woche” sind die Studenten abwechselnd im Unternehmen tätig oder studieren an der Hochschule im Zentrum Münchens.

Interessenten erhalten mehr Informationen zu dem Angebot an Dualen Studien hier.

Wir begrüßen Sie auf der CeBIT 2017

In ein paar Tagen öffnen sie wieder die Tore des Messegeländes in Hannover um Gastgeber für IT-Spezialisten aus der ganzen Welt zu sein.

Treffen Sie das Tech Data und Technology Solutions Team! Wir freuen uns auf Sie…

… auf dem IBM Stand in Halle 2
Auf dem IBM Stand in Halle 2 präsentieren wir gemeinsam mit NEXIONA® eine IoT-Lösung:
Wie lassen sich IoT Lösungen in IBM Watson und IBM Bluemix integrieren? Das veranschaulicht der Geschäftsbereich „Smart IoT Solutions“ von Tech Data Azlan mittels zweier Show Cases, die auf NEXIONA® Technologie basieren.

• Showcase 1 zeigt eine Track & Trace Lösung mittels RFID, die branchenübergreifend zum Einsatz kommen kann.
• Showcase 2 demonstriert die Fernüberwachung von Industrieanlagen, die zu erheblichen Einsparungen bei Wartungskosten beiträgt. Eine Augmented Reality Brille, die Sie live auf dem Stand testen können, verdeutlicht, wie der Field Service den Kunden vor Ort noch effizienter unterstützen kann.

… oder in der Planet Reseller Halle in der IT-Business Lounge
Zudem wird Sie Tech Data Azlan  herstellerübergreifend in der IT-Business Lounge in der Planet Reseller Halle willkommen heißen. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Vertreter aus den einzelnen Business Units zu treffen. Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner und vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Einen Hallenplan finden Sie hier.

Universe Tour Termine 2017

Nach dem erfolgreichen Start der Universe Tour im November 2016 setzen wir die Veranstaltungsserie im Frühjahr 2017 fort.

Unbegrenzte Weiten. Spannende Erkenntnisse. Perfektionierte Technik.
Das umschreibt am besten die Grundidee der Universe Tour. Unbekannte Welten kennenzulernen, neue Chance zu eruieren und zu diskutieren sowie auch zukünftiges Business zu erforschen sind Teil der Tagesveranstaltung, an der bis zu 15 innovative Hersteller neue Lösungen präsentieren. Komprimierter bekommt man keinen derartig umfangreichen Einblick in Technologien und Business Chancen! Das überaus positive Feedback seitens Kunden und auch Herstellern auf der 1. Veranstaltung in Essen bestätigen dies.

Am 27. April begrüßen wir Kunden aus der Region Hamburg, Bremen, Lüneburg, Hannover und Kiel in der REE Location in Hamburg.
Am 6. Juli werden wir Gäste aus der Region Ludwigsburg, Stuttgart, Pforzheim und Heilbronn begrüßen.

Mehr Informationen finden Sie hier in Kürze.

Exklusiver Distributionsvertrag mit SPIN remote gezeichnet

Ab sofort führen wir als einziger Distributor in Deutschland den innovativen AV-Steuerungscontroller SDC-1 des niederländischen Herstellers SPIN remote.

Der Seamless Device Controller SDC-1 wurde erst im September 2016 gelauncht und ist eine Innovation auf dem Gebiet der All-in-one Fernbedienungen. Er kommuniziert via Infrarot, Wi-Fi und Bluetooth (über Smartphone), bietet Anwendern einen neuen technischen Umgang und garantiert eine spielerische Benutzererfahrung. Das innovative Lösungskonzept bündelt eine zunehmende Zahl an Knöpfen, Fernbedienungen und Apps und erfasst über seine Sensoren Bewegung, Rotation, Ausrichtung und Berührung. … Weiterlesen

Autodesk Open 2016: Eine Top-Athletin, ein humanoider Roboter und neueste Technologien

Dieses Event in München am 24. November sollten Sie nicht verpassen!

Nach dem großen Erfolg der ersten Autodesk Open im Juni diesen Jahres laden unsere CAD- und Design-Spezialisten am 24. November zu der 2. Autodesk Open in die MakerSpace Area der Technischen Universität München ein.

Sie erleben unter dem Motto „Future of Making Things“ innovative Autodesk-Lösungen und spannende Projekte rund um die Planung, Fertigung und Realisierung von zukünftigen Produkten und Projekten.

U.a. in dem Vortrag „Sport ohne Grenzen: Neue Technologien ebnen den Weg für große Ziele“ die erstmalige Realisierung einer Sportprothese in einem vollkommen neuen Verfahren zur Prothesenherstellung. Denise Schindler, Paracyclerin und Silbermedailliengewinnerin Olympia 2016 in Rio wird zusammen mit Felix Wellmer, Orthopädiemeister der Reha-Technik Wellmer und Schmidbauer GmbH, die Planung in Autodesk Fusion 360 und anschliessende Realisierung im 3D-Druck-Verfahren erleutern.Weiterlesen

Charmant, aber direkt – die Keynote auf der CAD on Snow 2016

Prof. Dr. Gunter Dueck – Mathematik-Professor und früherer Chief Technology Officer bei IBM, befindet sich heute in seinem selbst gewählten “Un-Ruhestand”. Dass er daran richtig Spaß hat und ihm die Beschäftigung mit neuesten Technologien und den dadurch entstehenden Veränderung richtig Freude bereitet – das konnten die Gäste der 17. CAD on Snow letzte Woche in Saalfelden erfahren.

Charmant, unterhaltsam aber direkt erläuterte er (oben rechts neben dem Moderator, Martin Puscher) den Wandel der Gesellschaft und der Arbeitswelten durch die Digitale Transformation. Was kompliziert erscheint, vermag er auf einen einfachen Nenner zu bringen – und lässt dabei aber die ein oder andere Spitze als auch von anderen verworfene Ideen von ihm fallen. Spannend und inspirierend gleichsam – das war auch das begeisterte Feedback unserer Vertriebspartner!

Dass der Mensch im Rahmen der Digitalen Transformation neben allen Veränderungen bei Geschäftsprozessen und -modellen besonders  im Mittelpunkt stehen muss, war u.a. auch Thema der kurzweiligen Podiumsdiskussion unter dem Titel “Transform to Win 2.0 – der Mensch im Partnerunternehmen der Zukunft”.

Die 18. CAD on Snow findet im kommenden Jahr vom 9.-11. März erneut in Saalfelden statt.

17. CAD on Snow der Datech schließt mit fulminantem Programm

28 Gastgeber. 160 Gäste. Strahlender Sonnenschein.

Zugegeben, den konnten die Gäste nur in den Pausen geniessen. Doch war das Programm überzeugend, erfrischend und inspirierend genug, dass sich  200 Vertriebspartner, Vertreter von Autodesk und CAD Hardware Herstellern und Mitarbeitern der Datech bereits zum 17. Mal zum Partnerevent in Saalfelden in Österreich trafen.

Die Veranstaltung sorgte mit hochkarätiger Besetzung sowie topaktuellen Themen für reichlich Inspiration und Wissenstransfer. Die Digitale Transformation ist auch im CAD-Markt konstanter Begleiter und stellt die Partner vor unausweichliche Anpassungen sowohl interner Strukturen als auch ihrer Geschäftsmodelle. … Weiterlesen

And the Oscar goes to…

Nicht ganz der Oscar, dennoch erfahren die Gewinner der Datech Awards 2015 eine große Wertschätzung für aussergewöhnliche und exzellente Leistungen.

Auf der 16. CAD on Snow, dem Partner Kick-Off der Datech, wurden im Februar die Preise an folgende Gewinner überreicht:

Weiterlesen