Herzlich Willkommen allen Teilnehmern an der IHK-Ausbildung zum IT Security Manager

Am vergangenen Freitag startete unser neuer Ausbildungszweig für IT Security Manager (IHK certified), in dem die 12 Teilnehmer in Kooperation mit der IHK Akademie eine speziell auf IT Security ausgerichtete 12-monatige Weiterbildung durchlaufen.

Die Teilnehmer des Programms absolvieren eine Ausbildung im dualen Format: Im Training-on-the-Job in unserem Security-Team in München lernen die Kandidaten die verschiedenen Schwerpunkte des 360°-Security-Portfolios sowie die korrespondierenden Hersteller kennen und setzen ihr Knowhow im Team mit Security-Beratern und -Technikern in realen Projekten ein. Sie haben die Chance, bereits während der Ausbildung Zertifizierungen von Hersteller im Bereich Netzwerk oder Security zu erlangen. Berufsbegleitend nehmen die Teilnehmer am Blockunterricht der IHK Akademie teil, der sich aus Themenschwerpunkten wie bspw. Grundlagen zu Normen und Rahmenwerken der IT-Sicherheit, des Datenschutzes und der Betriebssystemsicherheit zusammensetzt.

Die Ausbildung besteht aus 4 Schwerpunktmodulen – nach jedem Modul legen die Teilnehmer eine Prüfung ab und erhalten bei Bestehen aller Prüfungen das Zertifikat „IT Security Manager IHK“.

Unsere Ausbilder heißen unsere Neuen herzlich Willkommen und wünschen allen viel Erfolg in ihrer Ausbildung!

Ein toller Erfolg: HP Day in München

Am 21. Februar fand in den Design Offices Highlight Towers im 32. Stock in München der HP Day statt, zu dem Vertriebspartner von unserem HP Inc.-Team eingeladen waren. Viele Vertriebspartner folgten der Einladung für die Tages – und Abendveranstaltung.

Gezeigt wurde die HP Welt bestehend aus den Themenbereichen Scanner, Printer, Workstations mit Intel, Mobile mit AMD sowie Supplies. Jeder Bereich hielt einen 20-minütigen Vortrag und
im Anschluss konnte sich bei einem Get-Together mit Live Band weiter ausgetauscht und vernetzt werden. Das Party Highlight am Ende, der Club Besuch im P1, rundete das gelungene Event ab.

Ein tolles Event unseres HP Teams!

Ein toller Erfolg: die Eröffnung unseres IoT-Showrooms

Am 7. Februar fand die Eröffnung unseres IoT (Internet of Things)-Showrooms in unseren Geschäftsräumen in Leinfelden-Echterdingen statt.

Barbara Eisenberg, Director der Business Unit IoT & Analytics der Tech Data, begrüßte zu Beginn der Tagesveranstaltung die mehr als 50 Gäste aus Kreisen unserer IT-Hersteller, neuer OT-Hersteller und IT-Vertriebspartner. Im Mittelpunkt der Showroom Eröffnung standen verschiedene Hersteller und ihre Lösungen, in die Michael Gern, Showroom-Leiter und IoT Solution Architekt der Next Gen, einführte.

Erstmalig gab es ein einstündiges, moderiertes Matchmaking „OT meets IT“, in dem über gemeinsame Herausforderungen und Chancen für beide Seiten der Lösungsanbieter gesprochen wurde.

Am Ende des eintägigen Events waren sich die Fachbesucher einig: Dieser modern und interaktiv angelegte Showroom-Event bot OT- und IT-Partnern eine super Plattform für die Demonstration der eigenen Leistungen, für konkrete Fragestellungen und Ansätze zur gemeinsamen Weggestaltungen kommender IoT-Projekte.

Herzlichen Glückwunsch dem gesamten IoT-Team zu diesem tollen Erfolg!

Sie haben die Wahl!

Nutanix versetzt Sie in die Lage, leistungsstarke und moderne Multi-Cloud-Architekturen zu erschaffen und Ihren Kunden ein umfassendes Feature-Set auf Enterprise-Level anzubieten. Die Enterprise Cloud Plattform von Nutanix kombiniert private, öffentliche und hybride Cloud-Umgebungen und bietet eine zentrale Oberfläche, um IT-Infrastrukturen und Anwendungen jeder Größenordnung effektiv zu verwalten. Dabei steht die Flexibilität, Vielseitigkeit und Skalierbarkeit der Nutanix-Lösung im Vordergrund.

Doch wussten Sie, dass das Nutanix Enterprise Cloud Betriebssystem es Ihnen ermöglicht, ein weitreichendes und integriertes Ökosystems von Herstellern und Lösungen, bei der Sie stets die Wahl des bevorzugten Hypervisors, der Hardwareplattform und der verwendeten Cloud-Lösung haben, ohne „Vendor-Lock-In“ zu nutzen?

Die offenen Strukturen der Nutanix-Lösungen erlauben die Kombination mit einer Vielzahl unterschiedlicher Hersteller. Egal ob Cisco, HPE, IBM, Lenovo, VMware, AWS oder Microsoft Azure, die Nutanix-Lösungen fügen sich in bestehende Infrastrukturen nahtlos ein und erweitern den Funktionsumfang entscheidend und erschließen damit Ihnen, unseren Partnern, neue Geschäftschancen.

Lesen Sie hier mehr dazu.

Die ISE öffnet ihre Pforten!

Heute öffnen sich auf der ISE 2019 in Amsterdam die Türen und unsere Spezialisten der Maverick AV Solutions präsentieren auf ihrem Stand (Stand 5-U30) mehr kollaborative Technologien als je zuvor. Bis 08. Februar 2019 präsentieren sie sämtliche Plattformen sowie eine Vielzahl von AV-Lösungen, die 2019 auf den Markt kommen, um intelligente Konferenzräume zu gestalten.

Sind Sie vor Ort? Dann besuchen Sie unser Team oder genießen einfach einen Drink an der Tiki-Bar.

Zusätzlich erhalten Besucher in 10-minüten Einführungsslots die Chance, eine schnelle Übersicht über alle Technologien von den Spezialisten der Maverick AV Solutions zu erhalten, einschließlich Windows Collaboration Displays von Avocor und Sharp, die zum ersten Mal auf der Messe vorgestellt werden. Diese hochmodernen Technologien wurden entwickelt, um eine ultimative Microsoft 365 Meeting-Experience zu bieten – hierbei werden KI- und IoT-Informationen und Tools genutzt, um eine Meeting-Raum-Intelligenz zu schaffen, die Informationen wie Raumbelegung, Temperaturen und Interaktion einbindet. … Weiterlesen

Tech Data und Hewlett Packard Enterprise – seit über drei Jahrzehnten eine starke Partnerschaft!

Seit über 30 Jahren arbeiten wir eng mit Hewlett Packard Enterprise zusammen und unterstützen Sie, unsere Partner, im Verkauf von HPE-Flex Lösungen über Cloud- und mobile Technologien bis hin zur Hyperconverged & Composable Infrastructure.

Wir verfolgen dabei einen lösungsorientierten Ansatz und unterstützen IT-Infrastrukturen jeder Komplexität. Wir bieten Ihnen Knowhow-Transfer sowie Unterstützung in den Bereichen Verkauf, Marketing sowie Technical Support, die Sie für Ihre Verkaufsgespräche bei Kunden benötigen. Zusätzlich können Sie auf unseren ausgedehnten Support für Pre-Sales, Logistik, Konfiguration und After-Sales zurückgreifen, um eine erfolgreiche Umsetzung bei Ihren Kunden sicherzustellen.

Lernen Sie hier unser fundiertes HPE-Knowhow aller Bereiche kennen, erfahren Sie mehr über unseren HPE Konfigurations- und Assemblierungs-Services, das Angebot an Trainings und Veranstaltungen, Demo-Equipment sowie der diversen Partner Unterstützung.

Verschaffen Sie sich durch unser Team den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung!

Hoch bewertet: Flexibilität in der Arbeitswelt

Längst ist es nicht mehr allgemeiner Standard, ausschliesslich am Unternehmensstandort zu arbeiten. Obwohl der feste Arbeitsplatz in manchen Branchen nach wie vor nicht wegzudenken ist, bieten flexible Arbeitsmodelle in bestimmten Bereichen neue Möglichkeiten. Beispielsweise gibt es Mitarbeiter, die häufig auf Geschäftsreisen sind und daher viel von unterwegs erledigen müssen. So arbeiten sie im Zug, am Flughafen oder im Café – ganz mobil mit Notebook, Tablet oder Smartphone.

Darüber hinaus wird auch das Homeoffice immer attraktiver. Das liegt unter anderem an der Möglichkeit zur freien Arbeitseinteilung. Außerdem entfallen lange Anfahrten zur Arbeit und die Gestaltung des Büros ist vollkommen flexibel: Der Arbeitsplatz kann nach den eigenen Vorstellungen eingerichtet und mit modernem Equipment ausgestattet werden.

Von diesem Trend hin zu flexiblen Arbeitsmodellen versprechen sich viele Arbeitgeber ein besseres Employer Branding. Mitarbeiter sollen zufriedener und motivierter arbeiten und dem Unternehmen langfristig erhalten bleiben.

Tech Data startet mit Workplace 360˚ eine Kampagne, die die vielfältigen Lösungen und neuen Ansätze aufzeigt.

Besuchen Sie die Kampagnenseite für weitere Informationen und sichern Sie sich bei Anmeldung direkt einen 25-€-Netflix-Gutschein!

Tech Data launcht neue automatisierte Tech-as-a-Service Leasingplattform

Wir bieten Ihnen als Vertriebspartner ein innovatives Konzept für die Nutzung von Technologien, welches Ihren Endkunden Vorab-investitionen erspart und zugleich die Verwaltung der Technologie-Infrastruktur entscheidend vereinfacht.

Viele Unternehmen stellen aktuell auf servicebasierte Pay-as-you-go-Modelle für ihren IT-Bedarf um. Mit Tech-as-a-Service stellen wir eine automatisierte Plattform vor, die Partnern eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit bietet, attraktive Leasingmodelle bei Kunden zu platzieren. Partner können innerhalb weniger Minuten ein personalisiertes Angebot direkt aus dem e-Commerce-System InTouch an ihre Endkunden schicken.

Das einfach zu bedienende Tech-as-a-Service Tool bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Kunden schnell und problemlos die neueste Hardware, Software und Services per Leasing zur Verfügung zu stellen. Zudem erlaubt das Modell vom Vertriebspartner eigene angebotene Zusatzleistungen wie Installationen, Schulungen, Wartungen und Support in den Leasingvertrag des Endkunden mit einzubinden. … Weiterlesen

Modern Data Center

Unternehmen definieren heute ihre Datacenter-Strategien entsprechend der technologischen Möglichkeiten neu. Das IT-Management ist gefordert, die Verfügbarkeit und Reaktionsfähigkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten zu senken und mit weniger Aufwand mehr zu erreichen. Ältere Infrastrukturen, steigende Strom- und Kühlungskosten und ein erhöhter Platzbedarf sind die Hauptanliegen, die Unternehmen dazu bewegen, ihre Geschäftsabläufe und ihr Rechenzentrumsmanagement nicht nur zu verbessern, sondern auch zu verändern.

Während dieser Zeit ist es für Solution Provider entscheidend, den Kunden als Trusted Advisor zu beraten. Sie müssen nicht nur die wichtigsten Markttrends verstehen, die das Rechenzentrum betreffen, sondern auch die geschäftlichen Schwierigkeiten des Kunden – und mit effektiven (und profitablen) Lösungen darauf reagieren. Mit diesem Wissen heben sich Lösungsanbieter ab und sind für ihre Kunden von unschätzbarem Wert.

Mit welchem innovativen Lösungsportfolio aus den Bereichen konvergente Infrastruktur, hyperkonvergente Infrastruktur, integrierte Plattformen, Server und Infrastruktur sowie Serviceangeboten wir Sie bei der Bereitstellung von Rechenzentrumstechnologien unterstützen, erfahren Sie hier.

Morgen: Universe Tour in Nordrhein-Westfalen!

Sind Sie dabei, wenn wir morgen in Mülheim an der Ruhr unsere Türen öffnen?

Entsprechend der Grundidee der ´Universe Tour by Tech Data´  “Unbegrenzte Weiten. Spannende Erkenntnisse. Perfektionierte Technik.“  erwartet Sie ein vielfältiges Programm! Von kleinsten Komponenten bis hin zu komplexen Security-Lösungen und neuen Services innovative Entwicklungen, Technologien und Lösungen sowohl der Hersteller als auch von Tech Data erstreckt sich das Themenspektrum.

Erstmalig werden die Gäste auf der Veranstaltung von zwei Keynotes begrüßt – sie widmen sich den komplexen Thema Security und DSVGO. Oliver Fritz, Geschäftsführer der Sotec solutions & technology, zeigt in seinem Vortrag „DSVGO oder ein Leben als Krimineller“ auf, auf welche fünf wichtigen Aktivitäten sich Partner im Rahmen der europaweit gültigen Datenschutzgrundverordnung konzentrieren sollten. Ralf Stadler, Director der Business Unit Security Solution Practice & Mobility der Tech Data, spricht anschließend über Cyber Security und nimmt das Auditorium auf eine allumfassende Reise durch die Welt der IT-Sicherheit in Unternehmen verschiedenster Größe mit.

Die Veranstaltung startet um 14.30 Uhr und findet in der Event-Location THE ADDRESS (Am Förderturm 8B, 45472 Mülheim an der Ruhr) statt.

1 2 3 4 5 6 10