Erfolgreicher Security Round Table in Hamburg

Am 14. September fand im „The Westin“ in der Elbphilharmonie in Hamburg der 6. Security Round Table statt. Die 30 Teilnehmer waren nicht nur von der Location, die ihnen während einer Führung vorgestellt wurde, sehr beeindruckt, sondern auch von dem Themenspektrum.

Im Vordergrund standen Kooperationen, Partnerschaften und Lösungen. So wurde beispielsweise eine herstellerübergreifende Lösung zur Erkennung, Identifikation und Abwehr von Drohnen gezeigt, die aus Produkten der Hersteller IBM, Blackberry und Dedrone besteht. Oder auch eine Lösung in Zusammenarbeit zwischen Cisco und IBM, die Unternehmen und Organisationen besser über Netzwerke, Endpunkte und Clouds hinweg schützt.

Unsere Gäste – ISVs, Managed Service Provider sowie Security Beratungs- und Systemhäuser – waren sehr angetan von dem Format, der Kompetenz unserer Security-Spezialisten und auch der Breite und Tiefe unseres Lösungsspektrums im Security- und Mobility-Solutions Bereich.

Eine tolle Veranstaltung!

 

Die Security Business Unit der Tech Data stellt sich vor!

Nach gut einem halben Jahr präsentiert Ihnen unser Value Added Bereich ein ausgereiftes Security- und Mobility-Portfolio und ein starkes Kompetenzteam.

„Security as a Service“ lautet das Motto unserer Business Unit „Security Solution Practice & Mobility“, die nach ihrem Start im Dezember 2016 nun mit einem überzeugenden Portfolio und vielseitigen Security-Spezialisten aufwartet.

Das Spektrum beinhaltet branchenführende Lösungen und Hersteller, aber auch innovative kleinere Anbieter, die für bestimmte Sicherheitslücken Lösungen und Anwendungen entwickelt haben, um die Bedürfnisse von Unternehmen und Anwendern zu erfüllen. Das Lösungsportfolio erstreckt sich über die Themen Network Security, End-Point Security, Application Security, Messaging- und Web-Security, Threat Intelligence, Risc & Compliance, SIEM, Big Data Security Analytics, Security Orchestration, Mobile Security, Data Security, Cloud Security, Virtual Security Solutions und Identity & Access Management. … Weiterlesen

Azlan mit Top-Partnern auf Besuch bei Cisco im Silicon Valley

Vorletze Woche war es soweit – gemeinsam mit 12 Partnern haben unsere Kollegen vom Cisco-Team das John T. Chambers Customer Experience Briefing Center (kurz EBC) im Cisco Headquarter in San José, California, USA besucht.

Die 5-tägige Reise war die Weiterführung der letztjährigen IoT- Veranstaltung und legte den Schwerpunkt ganz auf das Thema Digitalisierung. Die Teilnehmer wurden aus erster Hand von Kevin Bandy, Senior Vice President Cisco & Chief Digital Officer, über die Cisco Strategie im Themenfeld Digitalisierung und Digital Disruption informiert. Neben den Chancen und Möglichkeiten, neue Businessmodelle im Rahmen der Digitalisierung zu etablieren, wurde auch ausführlich auf die notwendigen Technologien, wie Security, Unified Communication und Cisco Cloud Service Konzepte eingegangen.

Getreu dem Motto „Digitalisierung betrifft jeden“ war die Reise für die beteiligten Partner auch eine ideale Plattform sich untereinander auszutauschen, Kompetenzen herausarbeiten und mögliche Partnerschaften in Digitalisierungsprojekten zu erörtern. Alles moderiert durch unsere Kollegen der Azlan.

Mit den Teilnehmern wurde ein gemeinsames Follow-up vereinbart. Kernpunkte sind dabei das Training und die Inspiration der eigenen Sales Teams zum Thema Digitalisierung sowie gemeinsame Events zur Endkundenansprache.

Tech Data erhält Cisco Award „Distribution Partner of the Year“ für Deutschland/EMEAR

Auf der weltweiten Partnerkonferenz wurde unser deutsches Team von Cisco für sein Engagement im Bereich der Digitalen Transformation ausgezeichnet.

Vom 01.11.-04.11.2016 fand in San Francisco der Cisco Partner Summit unter dem Motto „Full Speed“ statt. Im Rahmen dieser für den Cisco Channel wichtigsten Veranstaltung werden auserwählte Partner für besondere Leistungen geehrt.

In der Laudatio der Gala-Veranstaltung betonte das Cisco Management, dass dieser Award insbesondere als Anerkennung für das Engagement der Tech Data Azlan im Bereich der Digitalen Transformation zu verstehen ist. Das Team des Münchner Value-Add Distributors hat durch seine vielseitigen Aktivitäten und die individuelle Unterstützung seiner Vertriebspartner die führende Rolle in Deutschland und EMEAR in den Segmenten Digitalisierung und IoT im Cisco Channel eingenommen.

Michael Dressen, Regional Managing Director der Tech Data Deutschland und Österreich, freut sich über den Erfolg: „Ich bin sehr stolz auf unser deutsches Networking- und Cisco-Team, das mit großem Engagement, vielen Ideen und der richtigen Strategie das Thema der Digitalen Transformation nach vorne getrieben hat. Nicht nur der Award, sondern auch unser Geschäftserfolg zeigt uns, dass wir in den vergangenen Jahren die richtigen Investitionen getätigt haben. Inzwischen konnten wir viele Projekte der Digitalen Transformation zusammen mit unseren Partnern und Cisco erfolgreich abschließen.“

Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team zu dieser tollen Leistung!

Neue Termine der erfolgreichen Event Reihe „Hyper Converged Solution Days“ der Azlan

Hyperconvergente Systeme liegen bei IT-Verantwortlichen voll im Trend und Analysten beziffern gigantische Wachstumsraten. Als Systemhaus oder Managed Service Provider können Sie erheblich von dieser Entwicklung profitieren.

Wenn Sie an nur einem Tag das geballte Knowhow führender Hersteller erhalten möchten, dann sind die Azlan Hyper Converged Solution Days,  die nun in die zweite Runde gehen, die perfekte Plattform für Sie.

Die Marktführer SimpliVity, Nutanix, Atlantis, Datacore, Veeam, Lenovo, IBM, Cisco, und EMC

  • erörtern die individuellen Vorteile ihrer Lösung,
  • zeigen Anwendungsbeispiele und praxisbezogene Lösungsansätze auf
  • und stehen für persönliche Termine zur Verfügung,

Den perfekten Rahmen für exzellente Vorträge, informatives Networking und spannende Unterhaltung bieten die ausgewählten Kinos:

Beginn der Veranstaltung ist jeweils um 11.00 Uhr, das Ende der Vorträge gegen 18.00 Uhr. Ab 18:30 Uhr zeigen wir Ihnen einen neu erschienenen Blockbuster.

Werden Sie Profi in der hyperkonvergenten Welt und melden sich über die Links oben an!

Smart-Services: Unser IoT-Ecosystem

Unser Team der Tech Data Azlan hat bereits Ende 2015 das IoT-Ecosystem ins Leben gerufen, dessen Ziel es ist, ein Partner-Netzwerk aus IT-Spezialisten, Elektronik-Fachleuten und Netzwerk-Experten aufzubauen. Mehr und mehr wird dieses Ecosystem von unseren Spezialisten ausgebaut und bietet schon heute viele Mehrwerte für Sie als Vertriebspartner.

Unsere Zielsetzung ist, die teilnehmenden Partner so zu unterstützen, dass sie in der Lage sind, Digitalisierungsprojekte zu identifizieren und umzusetzen. Die Vielseitigkeit, über die ein IT-Händler heute verfügen müsste, um die Vernetzung von Maschinen und Alltagsgegenständen perfekt gestalten zu können, ist unserer Meinung nach immens und von kaum einem Partner alleine abbildbar! In unserem Ecosystem schließen wir Partner unterschiedlicher technologischer Schwerpunkte und Expertisen zusammen, berücksichtigen dabei vertikale Ausrichtungen und achten auf eine bundesweite Verteilung sowie das Kommittment der Geschäftsführung.

Wenn Sie daran interessiert sind,  Partner in diesem IoT-Ecosystem zu werden, schreiben Sie unserem IoT-Team eine E-Mail .

Smart Services: IoT-Ecosystem bietet Partnern exzellente Unterstützung

Sie sind Systemintegrator, Value-Added-Reseller (VARs) oder Managed Service Provider?
Sie haben die Chancen des IoT-Marktes für Ihr Unternehmen erkannt?
Sie sind interessiert an starken Partnerschaften und gesamtheitlichen Lösungen?

Mit Hilfe von intelligenten Tech Data IoT-Lösungen können Sie Ihr IoT-Geschäft auf- und ausbauen. Als IoT-Lösungsaggregator nutzen wir unsere bewährten Partnerschaften im Technologiepartner-Ökosystem sowie unsere Stärke und Expertise auf dem Lösungsanbieter-Markt, um Sie bei der Bereitstellung von IoT-Lösungen für Ihre Endkunden zu unterstützen. Wir stehen Ihnen gerne für Themen wie Projekt-Fulfillment, Security sowie Data Analytics und Applications zur Verfügung.

Im Rahmen unserer Smart Services bietet das „Smart IoT Solutions“-Team auch die erforderlichen Mehrwertleistungen, die Sie benötigen, um vom Lösungsdesign bis hin zu datenbasierten Services alles bereitstellen zu können. Der Geschäftsbereich „Smart IoT Solutions“ konzentriert sich hauptsächlich auf vier wichtige vertikale Märkte: Fertigung, Transport und Logistik, Einzelhandel und Smart Spaces, wozu Gebäudesicherheit, intelligentes Parken und Energieoptimierung gehören.

Mehr Informationen zu unseren Lösungen und Angeboten rund um IoT und der Unterstützung, die wir Ihnen anbieten, erhalten Sie per E-Mail.

 

Tech Data forciert IoT-Geschäft

Unser Geschäftsbereich “Smart IoT-Solutions“ hilft Vertriebspartnern, die sich im IoT-Markt engagieren wollen, bei der Erschließung.

Die Tech Data Corporation (Nasdaq: TECD) hat die Einführung unseres neuen Geschäftsbereichs für das Internet der Dinge (IoT), Smart IoT Solutions von Tech Data, bekannt gegeben. Der neue Geschäftsbereich, der IoT-Lösungen aggregieren und Lösungsanbietern einen einfacheren Zugang zum rasant wachsenden IoT-Markt ermöglichen soll, wird von Victor Paradell, Vice President IoT Solutions, Europa, geleitet.

Wussten Sie, was Gartner in seiner im Dezember 2015 veröffentlichten Studie „Forecast Analysis: Internet of Things – Endpoints, Worldwide, 2015 Update“ für die Entwicklung der vernetzeten Geräte prognostizierte? Sie sagen, dass die Zahl der IoT-Endpunkte von 2013 bis 2020 auf 21 Milliarden Geräte ansteigen wird, was einer Gesamtwachstumsrate (CAGR) von 32 % entspricht. Nahezu zwei Drittel davon werden auf Verbraucheranwendungen entfallen. Wir sehen, dass angesichts dieses explosiven Wachstums Lösungsanbieter Klarheit, Schulungen und einen effektiven Marktzugang benötigen. … Weiterlesen

Wir sind ab heute auf der CeBIT – Sie auch?

Dann besuchen Sie uns in unserer exklusiven Lounge für Service Provider und service-orientierte Vertriebspartner im großzügigen Workbench-Loft der IT-BUSINESS in der Planet Reseller Halle 14/15 auf Stand H43.

Termine für Gespräche können Sie gerne vor Ort im Info- und Anmeldebereich der IT-BUSINESS vereinbaren – oder kommen Sie einfach direkt zu uns.

Unsere Spezialisten informieren Sie auf dem Stand über das im Oktober 2015 eingeführte MSP Ecosystem und seine Mehrwerte sowohl für bestehende Vertriebspartner als auch neue Managed Service Provider. Sie geben Einblick in das umfangreiche Angebot der TDAzlan im Bereich Managed Services.

Zudem erwarten Sie u.a. dedizierte Hersteller-Fokus-Tage, an denen Top-Hersteller ihr Lösungsportfolio, ihre MSP-Strategie und ihre Partnerprogramme Ihnen präsentieren. Folgende Hersteller sind vor Ort:
Heute: IBM und der Managed Service Provider Profihost AG
Am 16.3.: EMC
Am 17.3.: Cisco
Am 18.3.: Lenovo

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen rund um das MSP-Ecosystem finden interessierte Fachhandelspartner hier.

TD Azlan präsentiert sich auf der CeBIT mit einer exklusiven Lounge für Service Provider

Unser Value Add Team wird auf der CeBIT in Hannover vom 14.-18. März 2016 mit einem großzügigen Loungebereich für Managed Service Provider und service-orientierte Vertriebspartner vertreten sein.

Sie sind Managed Service Provider?
Oder Sie sind ein service-orientierter Vertriebspartner?
Und, Sie werden die CeBIT 2016 besuchen?
Dann planen Sie doch einen Besuch in unserer Lounge fest mit ein!

Unsere Lounge befindet sich im großzügigen Workbench-Loft der IT-BUSINESS in der Planet Reseller Halle 14/15 auf Stand H43. Termine für Gespräche können im Vorfeld hier oder vor Ort im Info- und Anmeldebereich der IT-BUSINESS vereinbart werden.

Weiterlesen