Das Leben ist mobil: Veränderungen und Trends

Mobility steht 2014 da, wo das Internet 1998 stand: Beide waren in ihren Anfängen auf Verbraucher konzentriert. Inzwischen durchzieht jedoch das Thema Mobility, wie das Internet, das Geschäftsleben ebenso sehr wie das Leben der einzelnen Verbraucher.

Die starke Zunahme an Geräten – von Smartphones und Tablets bis hin zu Wearables und Sensoren – wird weiter fortschreiten. Bis 2020 werden über eine Billion Anwendungen dafür sorgen, dass 58 Zettabyte digitale Daten über 100 Mrd. Geräte ausgetauscht werden. Mobile Geräte werden Funktionalitäten anbieten, die unsere Gewohnheiten, unser soziales Umfeld, unsere persönlichen und beruflichen Netzwerke und natürlich unsere jeweilige Tätigkeit berücksichtigen.

Dies bedeutet wesentliche neue Herausforderungen für die IT:

Ältere WLANs, die für ein Gerät pro drei Benutzer entwickelt wurden, bedienen inzwischen drei Geräte pro Benutzer. IT-Infrastrukturen müssen diese zusätzlichen Milliarden verbundener Geräte unterstützen. Dies verändert auch die Beschaffung, Absicherung und Verwaltung der IT. Es führt zu neuen Vorgehensweisen beim Schreiben von Anwendungen und verändert die Geschwindigkeit ihrer Bereitstellung. Und es bringt ältere Infrastrukturen an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit.

Wie HP sich den neuen Herausforderungen konkret in einer Lösung der Sicherheitsbranche gestellt hat, und welche innovativen Technologien dabei zum Einsatz kamen, erfahren Sie am 26. September 2014 auf dem 3. Tech Data Kongress. Melden Sie sich gleich hier an und wählen die Best Practice Session am Vormittag unter dem Titel „Wenn jede Minute zählt!“ aus!

Neue Heimnetzwerk-Platform

Im vernetzten Zeitalter wachsen Computer und Unterhaltungselektronik immer mehr zusammen. Viele Geräte in den heimischen Wohnzimmern lassen sich heute bereits zu einem großen Netzwerk verbinden. Ein kleines Heimnetzwerk ist schon dann sinnvoll, wenn in einem Haushalt mehr als ein Computer existiert. Damit sich aber PC, Tablet, Stereoanlage, Fernseher, Smartphone und Co gegenseitig finden und miteinander kommunizieren können, müssen sie die gleiche Sprache sprechen. … Weiterlesen

Autodesk goes Smarter Industries

Smarter Industries, oder auch Industrie 4.0 ist ein Zukunftsprojekt in der Hightech-Strategie der Bundesregierung, mit dem die Informatisierung der klassischen Industrien, wie z.&nsbp;B. der Produktionstechnik, vorangetrieben werden soll. Das Ziel ist die intelligente Fabrik (Smart Factory), die sich durch Wandlungsfähigkeit, Ressourceneffizienz und Ergonomie sowie die Integration von Kunden und Geschäftspartnern in Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse auszeichnet. Technologische Grundlage sind Cyber-physische Systeme und das Internet der Dinge. (Quelle: Wikipedia)

Industrie 4.0 wird auch ein Schwerpunktthema auf dem diesjährigen Tech Data Kongress sein. Autodesk, bekannt als Anbieter von modernen, innovativen Mechanik- und Industrie-Lösungen bietet ein ganzes Portfolio an Lösungen zur Umsetzung der Vision „Industrie 4.0“.

Die Kommunikation zwischen Software und Maschinen, Digital Prototyping und Building Information Modeling sind hier nur drei Kernthemen, in denen Autodesk dank ihrer Kompetenz und ihrer Innovationskraft Lösungen anbietet. Lösungen, die in ihrer Vielfalt eine effizientere Einsatzplanung, geringere Stillstandzeiten und eine globale Kommunikation vorsehen. Sicherheitsaspekte und die Anbindung an „alte Systeme“ sind bei der Modernisierung und Automatisierung stets im Auge zu behalten. Unternehmen sind aufgefordert, neue Standards zu schaffen, Firmen- und Produktionsrichtlinien anzupassen und ihre IT-Umgebung zu analysieren und optimieren. … Weiterlesen

Micorsoft Azure goes Open!

Ab dem 01. August stellt Tech Data den Microsoft Partnern im Rahmen des Open Licensing Programs (OLP) Microsoft Azure für den Wiederverkauf zur Verfügung. Damit schaffen Microsoft und Tech Data weitere Möglichkeiten für Partner, das enorme Wachstumspotential der Cloud zu nutzen und ein eigenes Geschäft mit Azure Lizenzen aufzubauen.

Tech Data empfiehlt Microsoft® Software

Tech Data empfiehlt Microsoft® Software

Mit dem Angebot Microsoft Azure über das Open Licensing Program zu beziehen, stehen den Microsoft Partnern nun die entscheidenden Vorteile des Programms zur Verfügung. Dazu zählen zum Beispiel auch die flexiblen Zahlungsmodalitäten.

Mit Microsoft Azure bieten Partner ihren Kunden die Vorteile der Microsoft-Cloud damit künftig auch direkt an: Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und die Wirtschaftlichkeit einer offenen und flexiblen Plattform sind zentrale Bausteine für die schnelle Entwicklung, rasche Bereitstellung und einfache Verwaltung von Cloud-basierten Anwendungen. Und das nach höchsten europäischen Sicherheitsstandards: Bestätigt durch die Artikel-29-Arbeitsgruppe der Europäischen Union, ist Microsoft das erste und bisher einzige Unternehmen, das diese hohen Anforderungen der europäischen Datenschutzvorschriften für den Schutz der Privatsphäre erfüllt. … Weiterlesen

Einladung zur 11. All Night Long am 04.09. – 05.09.2014

Auch dieses Jahr veranstaltet TD Azlan die  beliebte All Night Long. Die bereits 11. All Night Long findet vom 04.09. auf den 05.09.2014 in der Kistlerhofstraße 75 in München statt. Unsere  24h-Veranstaltung ist technisch fokusiert. Zusammen mit 9 erfolgreichen Software- und Hardwareherstellern aus dem Portfolio von TD Azlan bieten wir Ihnen in informativen technischen Workshops tiefe Einblicke in die neuesten Produktfeatures und Lösungen der Hersteller. In diesem Jahr behandeln wir speziell die marktrelevanten und brandaktuellen Bereiche „Cloud“, „Big Data“ und „Mobility“.

Klicken Sie hier, um Details zur Agenda zu erhalten.

Testen Sie die vorgestellten Produkte und Lösungen direkt vor Ort durch einen Remotezugriff auf unser Azlan Trainingscenter und nutzen Sie den unmittelbaren Kontakt zu den Herstellervertretern, um für Ihre Firma wertschöpfende Informationen zu erhalten. Auch beim Rahmenprogramm haben wir uns wieder etwas Spezielles für Sie ausgedacht. Auf Sie wartet ein magisches Abendessen und ab ca. 22 Uhr können Sie beim RC-Autorennen tolle Sachpreise gewinnen.

Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich einen Platz bei der 11. All Night Long:
Jetzt hier anmelden!

Mehr Informationen erhalten Sie beim TD Azlan Virtualisierungs-Team telefonisch unter Tel.: (089) 4700 – 3004 oder per Mail.

Tech Data Elf verliert knapp gegen Fachhandels-Auswahl

Das wohl spannendste Spiel seit der WM 2014 wurde am Mittwoch Abend ausgetragen. Tech Data löste seine WM-Wette ein, die anlässlich der WM-Club-Kampagne aufgestellt wurde: Sollte Deutschland Weltmeister werden, würde eine Auswahl an Tech Data Mitarbeitern gegen eine Auswahl des Fachhandels in einem Münchner Stadion antreten.

22 hochmotivierte Spieler betraten am 6. August den Rasen des Heimstettener Stadions und zeigten in einer couragiert geführten Partie über zweimal 30 Minuten, dass schnelle Konter, lange Pässe und solides Stellungsspiel durchaus zum Daily-Business des IT-Handels gehören. Die Nase vorn hatte am Schluss die Elf des Fachhandels. In dem fast über die gesamte Partie dominierten Spiel der Tech Data Auswahl fiel schlussendlich 10 Minuten vor Schluss das Tor für das Handels-Team.

Lesen Sie den detaillierten Spielbericht …Weiterlesen

Microsoft und Tech Data starten durch mit den NEUEN Office 365 Plänen!

Anfang August 2014 kündigte Microsoft zahlreiche Updates und Verbesserungen im Bereich des Office 365 Produktportfolios an. Diese Änderungen treffen speziell die Bedürfnisse und Anforderungen der klein- und mittelständischen Kundenbereiches. MS_Office_365

Die Modifikationen bringen neben einer Fülle neuer Office 365 Pläne auch eine bis dato nie dagewesene Wahlfreiheit, die passgenau auf individuelle Erfordernisse zugeschnitten ist. Lassen Sie sich überraschen.

Gerne beraten wir Sie schon heute im Hinblick auf die am 01. Oktober 2014 zu erwartenden neuen Pläne und mögliche Migrationspfade. Sie erreichen uns telefonisch unter 089 / 4700-2808 oder via E-Mail.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wollen Sie dem Markt immer einen Schritt voraus sein?Weiterlesen

Praxisworkshop von Strategius Consulting: “Etablierung eines Cloud und Managed Service Business”

Im Rahmen der Initiative IT 3.0 stellt Strategius Consulting während eines praxisnahen Workshops ein zukunftsfähiges Konzept vor, wie Sie Ihr Cloud und Managed Service Business etablieren können. Strategius unterstützt von der Entwicklung eines Geschäfts- und Maßnahmenplanes über das passende Portfolio, bis hin zur attraktiven Marktansprache und erfolgreichen Kundengewinnung.

Für Vertriebspartner, die neu in das Thema Cloud-Business einsteigen möchten, ist das Ziel des eintägigen Workshops für sie eine Cloud-Strategie zu entwerfen. Für Partner mit ersten Aktivitäten im Cloud- und Managed-Service-Business ist die Absicht des Workshops, die bisherige Strategie zu bewerten und Optimierungs-Potentiale zu entwickeln.

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, die Verantwortung für das Cloud-Business übernehmen. Durch den Workshop erhalten Teilnehmer eine fundierte Einschätzung über das Business-Modell, Chancen & Risiken und Anregungen für weitere notwendige Schritte. … Weiterlesen

TDAzlans Aufforderung an HP-Partner: „THINK BIG“

TDAzlan, der Enterprise-Value-Added-Distributor von Tech Data Europe, stellt Ihnen die neue neue Website speziell für HP-Partner vor, die unter dem Motto „THINK BIG“ steht. Die  neue Website ermöglicht HP-Fachhändlern in ganz Europa den Zugriff auf das TDAzlan Toolkit, einer Reihe von einzigartigen Ressourcen, die Sie beim Ausbau Ihres HP-Geschäfts unterstützen sollen. Neben der Nutzung dieses Tools können Sie auch von der beispiellosen HP-Kompetenz und den Professional Services von TDAzlan profitieren.

Die neue Webseite ist übersichtlich und sehr bedienerfreundlich. Ausgewählte HP-Fachhändler können sich bei www.hp.azlan.com/de anmelden und mit ihrem normalen Online-Konto über InTouch, dem Online-Bestellsystem von Tech Data, auf die Webseite zugreifen.

Das TDAzlan Toolkit umfasst mit unter folgende RessourcenWeiterlesen