Kommentar zur neuen Security Business Unit

Nach einem guten halben Jahr hat sich die im Dezember 2016 neu gegründete Business Unit „Security Solution Practice & Mobility, die von Ralf Stadler geleitet wird, formiert und wartet mit einem fulminanten Produkt-,  Lösungs- und Expertiseportfolio auf.

Barbara Koch, Managing Director der Tech Data Azlan, kommentierte unser neues Angebot:

“Die Zahl der Cyberattacken und Kompromittierungen wächst in Europa kontinuierlich. Mehr denn je geht es darum, Anschläge auf die Digitale Sicherheit in Echtzeit zu erkennen, Schwachstellen zu identifizieren und zu schließen. Die vielen unterschiedlichen Themen und Technologien machen die Handhabung der IT-Sicherheit allerdings sehr komplex. So finden unsere Vertriebspartner bei ihren Kunden meist keine durchgängige Sicherheitslösung eines Herstellers vor, sondern verschiedene einzelne Schutzmaßnahmen, die nicht unbedingt zusammenspielen.

Hier kommt unser neues Team ins Spiel, denn zur Prävention bedarf es einer individuellen Beratung, zukunftsorientierter Konzepte, hochspezialisierter Knowhow-Träger sowie eines schnellen Verständnisses für die Strukturen der Kunden. Ich bin sehr stolz, dass unser Team von mehr als 40 Security-Spezialisten im Hause Tech Data in den vergangenen Monaten ein Portfolio- und Serviceangebot zusammengestellt hat, das die Vielzahl der Security-Bereiche und -Anforderungen exzellent abdeckt. Vertriebspartner profitieren in einem hohen Maß von der Business Unit-übergreifenden Zusammenarbeit und werden schneller an neue Security-Themen sowie aktuellste Sicherheitsanforderungen herangeführt.“

Sie sind an ausgereiften Security-Lösungen für Ihre Kunden interessiert?
Dann sprechen Sie unsere Spezialisten hier an.