Kampagne mit Microsoft 365 und SpyCloud zur Optimierung der Workplace-Security

Mit einer einzigartigen Kombination von Microsoft 365 und SpyCloud hat unser Security-Team eine Lösung für Managed-Workplace-Segmente geschaffen, die von Vertriebspartnern einfach adaptiert, mit zusätzlichen Service-Leistungen versehen und bei ihren Kunden sofort eingesetzt werden kann. Zur Unterstützung von Vertriebspartnern bietet Tech Data einmalig Testversionen von SpyCloud, einem Hersteller, den der Distributor exklusiv in Europa führt, sowie Experten-Webinare zur Schulung auf diese Lösung an.

Die Sicherheit von Daten und Anwendungen in Unternehmen wurde nie höher bewertet als heute. Gestohlene Anmeldeinformationen einzelner Anwender sind hierbei meist der Einstieg von Kriminellen, um an geistiges Eigentum und sensible Daten heranzukommen. Ob die Angriffe im Zugang zu einzelnen Online-Portalen oder in massiven Botnet-Angriffen auf Webseiten oder umfängliche mobile Applikationen enden, ist vorher nicht absehbar. Cyberkriminelle missbrauchen kompromittierte Konten für den eigenen finanziellen Vorteil oder verkaufen die Zugänge in illegalen Handelsforen oder im Darknet. Tech Data bietet zusammen mit Microsoft und SpyCloud eine exklusive Lösung an, die es Unternehmen erlaubt, Kontrolle über ihre eigene Sicherheit zu erlangen, bevor es Kriminelle tun. 

Microsoft 365 ist ein neuer Ansatz zur Bereitstellung von Managed-Workplace-Umgebungen für Endkunden – von KMUs bis zum Enterprise-Segment – und bietet maßgeschneiderte Lösungen. Ziel ist eine sichere Arbeitsplatzumgebung, die Voraussetzung für produktiveres Arbeiten. Microsoft 365 ist für Fachhändler der Einstieg in das Managed-Workplace-Segment, auf dem sie eigene Service-Lösungen entwickeln und implementieren können.

Durch den Einsatz von SpyCloud zusammen mit Microsoft 365 bieten sich für Unternehmen neue Möglichkeiten, ihre Mitarbeiter vor Account Takeovers (ATO) zu schützen. SpyCloud überwacht das Darknet bzw. illegale Handelsforen auf Vorkommnisse zu gestohlenen Anmeldeinformationen und sendet sofort Warnungen. Die Lösung hilft, einen versuchten Account Takeover zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. SpyCloud findet Daten, die für Scanner, Web Crawler oder Forum Scraper unsichtbar bleiben, und analysiert diese. Wenn notwendig, bereinigt SpyCloud die Rohdaten und bereitet sie auf.

SpyClouds Intelligence Collection ist einzigartig in der Branche und ergänzt Microsoft 365 Online Service optimal. Als exklusiver Anbieter von SpyCloud in Europa hat Tech Data zusammen mit Microsoft die Möglichkeit, SpyCloud direkt in die Active-Directory-Infrastruktur zu integrieren und damit die Sicherheit der Unternehmens-Accounts deutlich zu erhöhen. Über eine API-Schnittstelle wird dabei ein kontinuierlicher Abgleich der Windows-Domänennutzer mit gestohlenen Konteninformationen vorgenommen.

Vertriebspartner der Tech Data bekommen ab sofort die einmalige Chance, SpyCloud-Lösungen zu testen –  entweder mittels direktem Check bestimmter eigener Adressen (kostenfrei) oder mit „Not-for-Resale“-Lizenzen (kostenpflichtig) für eine umfangreiche, interne Überprüfung und gleichzeitiger Expertiseerweiterung.

Ausführliche Informationen über die Kombination von Microsoft 365 und SpyCloud, die damit verbundenen Security-Funktionen sowie zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten erhalten Fachhändler in exklusiven Live-Webcasts mit Experten der Tech Data und Microsoft. Die Webcasts finden im Mai und Juni an vier verschiedenen Terminen statt. Anmeldungen hier.