Distributionsvertrag für Cybersicherheitslösungen von Malwarebytes geschlossen

Wir haben eine Vereinbarung mit Malwarebytes, dem Hersteller der führenden fortschrittlichen Lösung für Endpoint-Protection und Schadprogrammentfernung, geschlossen, um unseren Kunden in ganz Europa skalierbare und effiziente Sicherheitslösungen anzubieten.

Im Rahmen dieser Vereinbarung bieten wir die Cybersicherheitslösung „Endpoint Protection and Response“ von Malwarebytes an, die einen umfassenden Schutz für Windows- und Mac-Geräte bietet. Je schneller eine Datenpanne identifiziert und beseitigt wird, desto weniger Kosten verursacht sie. Die Lösung „Endpoint Protection and Response“ von Malwarebytes ermöglicht es Unternehmen, die Häufigkeit von Cyberbedrohungs-Scans festzulegen, damit Bedrohungen schneller erkannt werden können.

Ralf Stadler, Director Security Solution Practice & Mobility bei Tech Data, kommentiert den Vertragsabschluss: „Ich freue mich sehr, dass wir unseren Partnern in Deutschland, Österreich und in der Schweiz nun die Cybersicherheitslösungen von Malwarebytes anbieten können. Der kalifornische Hersteller vereinfacht mit seinen äußerst intuitiven Cybersicherheitsprodukten die Endpunktüberwachung sowie die Erkennung und Beseitigung von Schadprogrammen. Besonders erfreulich für unsere Partner ist die „Hacker“-Mentalität des Unternehmens, die Malwarebytes bei der Produktentwicklung einen deutlichen Innovationsvorsprung sichert und sie in die Lage versetzt, mit sich ständig verändernden Cybersicherheitsbedrohungen Schritt zu halten.“

Als interessierter Vertriebspartner erhalten Sie ausführliche Informationen zum Angebot von Malwarebytes bei unseren Security-Spezialisten hier.