Der 360° Lösungsansatz für IT-Security

Erstmals präsentieren unsere Security-Spezialisten ihren 360° IT-Security-Ansatz auf der it-sa 2018 dem Fachpublikum. Woraus er sich zusammensetzt? Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Wissen Sie, was in Ihrem Netzwerk los ist?
Sensoren sammeln im Netzwerk Daten und senden diese an ein zentrales SIEM (Security Incident and Event Management) zur Auswertung und Analyse. Verfügt der SIEM-Betreiber nicht über ausreichend qualifiziertes Fachpersonal, ist eine managed SOC (Security Operations Center)-Lösung die Alternative. Wir zeigen Ihnen ausgewählte SOC/SIEM-Lösungen und diskutieren gerne mit Ihnen zu den einzelnen Lösungen die Vor- und Nachteile sowie die Anforderungen an Personal, Prozesse und Systemen.

Eine fundierte Ausbildung ist die Basis jeder vernünftigen Handlung – deshalb ist uns die Ausbildung Ihrer Security-Teams wichtig. Die Tech Data Academy bildet Fachkräfte zielgerichtet, praxisbezogen und bei Bedarf auch herstellerspezifisch aus. Unter dem Motto „Vom Kennen zum Können“ vermittelt die Tech Data Academy umfangreiches Wissen.

See it and believe it. Das ist das Motto des Tech Data European Competence Center. Hier werden Lösungen wie IBM QRadar, RSA NetWitness oder auch Cisco Firepower gehostet. Tech Data SEs haben die Möglichkeit, Ihnen und Ihren Kunden mittels Webinaren die Lösungen live vorzuführen und mit Ihnen zu besprechen.

Das sind nur 3 Themen, die unseren 360° Ansatz gestalten. Erfahren Sie auf der it-sa, welche anderen Schwerpunkte wir noch setzen, wie wir Sie unterstützen können, einen perfekten IT-Security-Ansatz bei Ihren Kunden umzusetzen.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand auf dem Nürnberger Messegelände – Sie finden uns in Halle 9, Stand 439.

Wir freuen uns auf Sie!