Schöne Grüße von der IFA!

… erreichten uns heute morgen nach einem ersten sehr erfolgreichen Tag für unser Team!

Wir freuen uns sehr darüber und wünschen allen Kolleginnen und Kollegen weitere erfolgreiche Tage, inspirierende Gespräche und gutes Durchhalten!

Morgen öffnet die IFA 2017 ihre Pforten!

Und wir freuen uns, wenn wir Sie vor Ort in Berlin begrüßen dürfen!

Wir sind erneut Aussteller auf der weltweit größten Messe der Consumer Electronics und Home Appliance Branche – Sie finden uns in Halle 25, Stand 210.

In diesem Jahr präsentieren Ihnen unsere Mobile-Experten neben der Produktausstellung viele neue Themen für ein erfolgreiches Jahresendgeschäft 2017. Smartphones, Tablets sowie neue Business Opportunities für 2018 werden dabei Gesprächsschwerpunkte sein.

Auf unserem Messestand werden Sie von folgenden Ausstellerpartnern begrüßt: Acer, Alcatel, Archos, Asus, HTC, Huawei, Lenovo, LG, Mobilcom Debitel,  Motorola, Nokia, Panasonic, Phicomm, RugGear, Sony, Telefonica, Wiko und ZTE.

Wir freuen uns auf Sie und eine erfolgreiche Messe!

 

Distributionsvertrag mit Wiko unterzeichnet

Unsere Mobile -Spezialisten haben mit dem französischen Mobiltelefon-Anbieter Wiko ein Distributionsabkommen geschlossen, in dessen Rahmen das Modell Upulse zukünftig exklusiv von uns vertrieben wird.

Wiko, ein junges Unternehmen im Markt der Mobiltelefon-Anbieter, präsentiert sich nach wie vor mit frischer Start-Up-Philosophie, modernen Ideen und innovativen Produkten. Das im Jahr 2011 in Marseille gegründete Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Kunden für das Preis-Leistungsverhältnis von Mobiltelefonen zu sensibilisieren, Technologie zu entzaubern und die junge Generation anzusprechen. Unter dem Claim „Game Changer“ verbirgt sich eine starke Dynamik, die sich auch in den Produkten wiederspiegelt.

Ab sofort haben Sie Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Wiko, das knapp 40 Modelle – vom Einsteigermodell bis hin zum smarten Business-Phone – umfasst. … Weiterlesen

Wir sind auf der IFA 2017 für Sie da!

Nach dem Erfolg des letzten Jahres sind wir erneut als Aussteller auf der IFA 2017, der weltweit größten Messe der Consumer Electronics und Home Appliance Branche, in Berlin.

In diesem Jahr präsentieren sich Ihnen unsere Mobile-Experten  in der Zeit vom 01. – 06. September 2017 in Halle 25. Neben der Produktausstellung liegt der Schwerpunkt des Messeauftritts erneut auf Gesprächen mit Ihnen –  Themen werden in erster Linie das Jahresendgeschäft 2017 (Smartphones, Tablets, u.v.m.) sowie neue Business Opportunities für 2018 sein.

Dazu zählt auch die Aufnahme von Motorola Smartphones in das Produktportfolio der Tech Data Mobile. Die Produktfamilien Moto Z, G, E und C bieten Ihnen eine breite Vielfalt an Android-Geräten sowohl für den B2B- als auch den B2C-Einsatz.

Auf unserem Messestand werden Sie zudem von den Ausstellerpartnern Acer, Alcatel, Archos, Asus, HTC, Huawei, Lenovo, LG, Mobilcom Debitel, Nokia, Panasonic, Phicomm, RugGear, Sony, Telefonica, Wiko und ZTE am Stand erwartet.

Sie können bereits vor der Messe Termine mit dem Team der Tech Data sowie unseren Mobile Spezialisten hier vereinbaren.

 

Tech Data Mobile unterzeichnet mit Huawei einen Distributionsvertrag

Tech Data Mobile startet mit der Distribution von Huawei Tablets.

Ab sofort können Sie Huawei Tablets über unseren Mobilfunkspezialisten  beziehen. Die hochwertigen Huawei MediaPads bieten ein ausgezeichnetes Design, exzellente Materialien und beste Verarbeitung bei einem äußerst interessanten Preis-/Leistungsverhältnis.

Der chinesische Hersteller Huawei zählt längst nicht nur zu den Top 3-Anbietern für Smartphones, sondern ist mittlerweile auch eine ernst zu nehmende Größe im PC- und Tablet-Markt. Die Marke Huawei erfreut sich mit ihrer breiten Produktpalette immer größerer Beliebtheit – speziell im Windows Tablet-Bereich.

Tech Data Mobile baut mit der Aufnahme von Huawei ihr Portfolio im Tablet-Bereich um einen weiteren Brand aus. Mehr Informationen erhalten Sie bei den Spezialisten der Tech Data Mobile hier.

Zwei letzte Gründe für den Besuch des MWC 2017

Der Mobile World Kongress findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Unsere Mobile Spezialisten sind auch in diesem Jahr wieder vor Ort. Sollten Sie wirklich noch weitere Gründe brauchen, um die Reise nach Barcelona zu starten, hier die letzten Zwei von sechs:

5. Finden Sie heraus, wie das Tech Data Software Team das Zusammenspiel im Einzelhandel und E-Commerce verändert. Treffen Sie unser Software-Team und erfahren Sie, wie wir gemeinsam dazu beitragen können, durch aktives Portfolio- und Content-Management einen höheren Umsatz zu erzielen. Das Team wird unsere komplette Omni-Channel-Lösung und Kundenerfahrung im elektronischen Softwarevertrieb vorstellen. Lernen Sie zudem mehr über die Möglichkeiten für Xbox Spiele und Geschenkkarten.

6. Holen Sie sich die beste Tasse Kaffee der MWC. Wir freuen uns, Sie in unserem privaten Hospitality-Bereich begrüßen zu dürfen, wo Sie eine Pause vom Lärm und der Hektik auf der MWC genießen können. Probieren Sie eine Auswahl an Snacks und Getränken und treffen Sie sich mit Key-Executives aus allen Geschäftsbereichen der Tech Data.

Sechs Gründe reichen für einen Besuch, richtig? Wir freuen uns, Sie auf der MWC 2017 begrüßen zu dürfen!

Der Mobile World Kongress ist der Branchentreff für Handy-, Smartphone- und Tablet-Hersteller. Er findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Hier klicken für mehr Informationen.

Zwei weitere Gründe für den Besuch des MWC 2017

Der Mobile World Kongress findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Unsere Mobile Spezialisten sind auch in diesem Jahr wieder vor Ort. Sollten Sie noch weitere Gründe brauchen, um die Reise nach Barcelona zu starten, hier die zweiten Zwei von sechs:

3. Erfahren Sie, wie wir IoT einfach für eine vernetzte Welt machen. Unser Tech Data Smart Solutions-Team wird unser SmartForce-Angebot für IoT präsentieren, einschließlich skalierbarer, innovativer und benutzerfreundlicher Lösungen, um Ihr Unternehmen dabei zu unterstützen, in der Welt von IoT voranzukommen. Der Tech Data Stand wird ein Scale-Modell der Tech Data Smart City zeigen sowie IoT-Lösungen von Tech Data für den Einzelhandel, in der Fertigung, in der Logistik und für intelligente Räume.

4. Erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können, auf die Cloud zuzugreifen, diese zu nutzen und zu beherrschen. Unser Tech Data Cloud-Team wird Ihnen zeigen, wie Sie auf das beste Cloud-Portfolio von SaaS-, IaaS- und PaaS- und White-Label-erweiterten Services zugreifen können. Sie werden auch erfahren, wie Partner StreamOne nutzen können, um Cloud-Abrechnungen zu vereinfachen und eine personalisierte „Mastery Journey“ zu nutzen, indem sie sich unserem Cloud Pro-Programm anschließen.

Der Mobile World Kongress ist der Branchentreff für Handy-, Smartphone- und Tablet-Hersteller. Er findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Hier klicken für mehr Informationen.

Zwei Gründe für einen Besuch des MWC 2017

Der Mobile World Kongress findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Unsere Mobile Spezialisten sind auch in diesem Jahr wieder vor Ort. Sollten Sie noch Gründe brauchen, um die Reise nach Barcelona zu starten, hier die ersten Zwei von sechs:

1. Informieren Sie sich über das End-to-End-Produktportfolio, die Lösungen und unsere Services – es erwarten Sie Devices der nächsten Generation sowie innovative Distributionslösungen rund um das Technologie-Spektrum. Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie durch unser Lösungsportfolio zu begleiten und Ihnen zu helfen, vom Rechenzentrum zum Wohnzimmer und darüber hinaus zu wachsen.

2. Sehen Sie, wie Tech Data Mobile bereit ist, die Zukunft gemeinsam mit Ihnen, unseren Partnern im mobilen Bereich zu entwickeln. Wir verstehen uns als die treibende Kraft im europäischen Mobilfunk. Kommen Sie auf unseren Messestand, um das Team zu treffen und erleben Sie die Stärke und Breite unseres Lösungsportfolios und unsere Beziehungen zu führenden Marken, Vertriebspartnern und Mobilfunknetzen.

Der Mobile World Kongress ist der Branchentreff für Handy-, Smartphone- und Tablet-Hersteller. Er findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Hier klicken für mehr Informationen.

Bragi kooperiert mit IBM Watson

Unsere Spezialisten der Tech Data Mobile haben vor Kurzem  die Produkte des deutschen Herstellers Bragi in ihr Wearables-Sortiment aufgenommen. Hierzu noch eine spannende Meldung:

Für die Transformation von Arbeitsplatz-Umgebungen ist Bragi Ende letzten Jahres eine Kollaboration mit IBM eingegangen, um gemeinsam innovative Business Solutions unter Verwendung der Hearables und kognitiver Technologie zu entwickeln. Von der Kombination von The Dash mit der IBM IoT-Plattform Watson versprechen sich die beiden Unternehmen eine Verbesserung der Art und Weise, wie Menschen im Arbeitsleben miteinander interagieren, kommunizieren und kollaborieren.

Wir freuen uns darauf!

Exklusiver Distributionsvertrag mit dem In-Ear-Kopfhörer Hersteller Bragi geschlossen

Unsere Spezialisten der Tech Data Mobile nehmen ab sofort die Produkte des deutschen Herstellers Bragi in ihr Wearables-Sortiment auf.

Als einziger Distributor führen wir in Deutschland das mit Innovations-Preisen ausgezeichnete Produkt „The Dash“ von Bragi sowie das neu angekündigte „The Headphone“.

The Dash, das Kernprodukt von Bragi, ist das weltweit erste vollständig kabellose Hearable. Der In-Ear-Kopfhörer bietet vollständige Bewegungsfreiheit, ein Maximum an Komfort und einen beeindruckenden Sound. Er misst kontinuierlich Werte wie Tritt- und Herzfrequenz, Distanz, Zeit und Kalorienverbrauch und hält den Nutzer mittels einer Sprachausgabe immer auf dem neuesten Stand seiner persönlichen Werte. The Dash ist wasserfest und daher auch für Wassersport uneingeschränkt nutzbar. Das mit Fitness-Sensoren, Mikrofonen und einem 4 GB großen Speicher ausgestattete Produkt lässt sich über die mitgelieferte App und Touch-Sensoren am Kopfhörer steuern.

Mehr Informationen zu den Produkten von Bragi erhalten interessierte Vertriebspartner der Tech Data hier per Email. Rund um IoT-Lösungen von IBM stehen per Email unsere IoT-Spezialisten zur Verfügung.