AtHoc – sichere Kommunikation in Krisenzeiten

Ein Unglück kommt selten allein.

In Krisenzeiten Mitarbeiter und die Öffentlichkeit zu schützen und damit die Welt sicherer zu machen ist der Ansatz des Herstellers Blackberry mit seiner AtHoc-Lösung, die wir Ihnen auf der it-sa, Europa´s wichtigster Security-Messe präsentieren. Es geht darum, die interne und externe Krisenkommunikation für Unternehmen beherrschbar zu machen –  für den persönlichen Schutz und die geschäftliche Stabilität. Die Lösung der Krisenkommunikation ermöglicht Unternehmen die sichere Kommunikation und Kollaboration mit Mitarbeitern und externen Partnern. AtHoc integriert sich in vorhandene Systeme. So bleiben bestehende Investitionen erhalten und die Krisenintervention ist gewährleistet

BlackBerry AtHoc ist der erste und einzige von FedRAMP autorisierte Service für die Krisenkommunikation. Mehr als 70 % der US-Regierungsmitarbeiter nutzen und vertrauen BlackBerry AtHoc als Nr. 1 bei der Krisenkommunikation für Regierungen.

Interessiert? Dann besuchen Sie uns auf der it-sa vom 10.-12. Oktober in Nürnberg.