Andreas Roth zum Director Global Computing Components (GCC) ernannt

Tech Data Europe ernennt Andreas Roth zum neuen Business Unit Director GCC für Deutschland und Österreich.

Mit der Übernahme der Sparte Technology Solutions von der Avnet Inc. bietet Tech Data seit August letzten Jahres in der neu gegründeten Business Unit Global Computing Components (GCC) ein breites Produkt- und Lösungsportfolio, neue Marktzugänge und Services sowie Experten in unterschiedlichsten vertikalen Segmenten.

Andreas Roth gehört seit über 20 Jahren der IT-Branche an und greift auf eine vielseitige Vertriebserfahrung sowohl bei Herstellern und Systemintegratoren, aber auch in der Distribution zurück. Der erfahrene Manager war u.a. für Advantech, Kontron und Arrow tätig. Zuletzt verantwortete er bei Dell als Regional Sales Director den Bereich OEM & IoT – in dieser Rolle lernte er eine Reihe strategischer Wachstumsmärke kennen. Andreas Roth berichtet an David House, Sales Director GCC Europe. 

David House kommentierte den Neuzugang: „Ich freue mich sehr, mit Andreas Roth einen so erfahrenen Manager für unsere GCC-Organisation gewonnen zu haben. Wir sind damit unserem Ziel, in ganz Europa hoch qualifizierte und leistungsstarke Teams aufzubauen, einen großen Schritt näher gekommen. Unseren Schwerpunkt werden wir in Deutschland und Österreich auf den Ausbau des Komponentengeschäftes im Bereich Industrial OEM, Corporate VAR und MSP Space legen.

Ganz herzlich möchte ich mich an dieser Stelle bei Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions der Tech Data Deutschland, für die temporäre Übernahme der Leitung der Business Unit GCC bedanken. Er hat in den vergangenen Monaten im Rahmen der Integration die Teams erfolgreich zusammengeführt und den Ausbau des Produkt- und Lösungsportfolios eingeleitet. Wir sind heute bestens positioniert, um unsere Strategie konsequent zu verfolgen und das Business kontinuierlich auszubauen.“

Herzlich Willkommen im Team, Andreas!