IoT-Lösungen für spezifische Branchen – vorgestellt in der NEXT INDUSTRY

Unter dem Titel „Visionäre Gedanken und Reale Märkte“ beleuchtete Barbara Eisenberg, Director Analytics & IoT des Advanced Solutions Bereiches, im IoT-Spezialheft der NEXT INDUSTRY, den IoT-Markt mit allen Herausforderungen aber auch Business Oportunities.

Auch wenn die Individualität von IoT-Projekten nicht größer sein könnte, so haben sie in den gelieferten Mehrwerten für Unternehmen vieles gemeinsam: Zeit- und Ressourceneinsparungen, Beschleunigung von Prozessen, Realisierung neuer Geschäfts- und Profitmodelle, Echtzeitüberwachung von Leistungsindikatoren, Verbesserung der betrieblichen Effizienz durch flexiblere Produktionstechniken und die Nutzung intelligenter vernetzter Systeme sowie Kostensenkung durch Predictive Maintenance, Condition Monitoring oder Track & Trace-Lösungen. Dies sind nur ein paar Vorteile, die sie benennt!

Barbara Eisenberg geht darauf ein, dass die Komplexität von IoT-Projekten jedoch nicht zu unterschätzen ist. Sie würde einerseits durch das Zusammenspiel von IT & OT bestimmt, in dem unterschiedliche Standards gelten, andererseits aber auch durch die benötigten hybriden und oft herstellerübergreifenden Umgebungen.

Sehr detailliert stellt sie das Angebot der Tech Data dar, das sich auf folgende Branchen konzentriert, und für das spezialisierte Beratung sowie leistungsfähige, adaptierbare und skalierbare IoT-Lösungen angeboten werden: Fertigung, Transport & Logistik, Smart Space und Einzelhandel.

Hier zum Artikel klicken.