Scharfe Bilddetails in jeder Lichtsituation

Ihr Kunde hat eine bestens funktionierende Netzwerkkamera, die gute Bilder liefert. Welche Aufnahmen erhalten Sie aber, wenn es dämmert, oder Gegenlicht in die Optik fällt? Täglich ist nahezu jede Kamera herausfordernden Lichtsituationen ausgesetzt, ob es direkte Sonneneinstrahlung ist oder Reflektionen in einer sich spiegelnden Fläche.

In der Fotografie gibt es seit einiger Zeit eine Lösung für dieses Problem: WDR bzw. HDR. Hierbei werden Bilder unterschiedlicher Belichtungen zusammengesetzt. Das Ergebnis ist ein deutlich größerer Dynamik Umfang in den Aufnahmen.

Jetzt gibt es diese Technologie auch im Bereich der Videoüberwachung. Die Kombination aus intelligenter und dynamischer Belichtungssteuerung ermöglicht es, die Sichtbarkeit von Details im Bild deutlich zu erhöhen. … Weiterlesen

Live auf dem Kongress: Sicher in die Cloud – Herausforderungen für Datenschutz und Datensicherheit

Mit sensiblen Informationen wie personenbezogenen Daten in die Cloud umzuziehen, wird angesichts der Datenlecks der jüngeren Vergangenheit als riskant angesehen. Dr. Claes Horsmann, SaaS Data Privacy & Security Expert, IBM Europe, zeigt in seinem Vortrag auf dem 4. Tech Data Kongress auf, inwiefern die Cloud nicht nur Risiko, sondern Chance für den Datenschutz sein kann. Darüber hinaus erfahren Sie, welche gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen berücksichtigt werden müssen, um einen solchen Umzug nicht nur sicher, sondern auch regelungskonform zu bewerkstelligen.

Ein spannendes Thema, das sicherlich jeden Ihrer Kunden betrifft – und damit auch Sie.

Der Vortrag von IBM findet von 14-15 Uhr auf der Hauptbühne statt. Nutzen Sie an dem Veranstaltungstag darüber hinaus auch in der IBM-Tram die Chance, mit Cloud Spezialisten von IBM ins Gespräch zu kommen.

Melden Sie sich am besten jetzt gleich zum 4. Tech Data Kongress am 15. Oktober in München an.

Distributionsabkommen mit Aiptek ist gezeichnet

Wir führen ab sofort als einziger Broadline Distributor mobile Pojektionsprodukte  – Pico-Projektoren und Dashcams – des taiwanesischen Herstellers Aiptek in unserem Sortiment.

Pico-Projektoren sind Mini-Beamer, die bei geringem Gewicht und kleinen Abmessungen ideal für unterwegs sind und sich bestens für den Einsatz im Außendienst eignen. Die kompakten Pico-Projektoren sind mit einer WLAN- oder HDMI-Schnittstelle ausgestattet, sodass Präsentationen, Filme und Webseiten direkt vom Notebook, Smartphone oder Tablet in einer Bildschirmgröße von 150-300 cm abgespielt werden können. Der eingebaute DLP Chip sorgt für brillante Farben und starke Kontraste. Hier erhalten Sie detaillierte Informationen zu Pico-Projektoren.

Die kleinen Car Camcorder, auch Dashcams genannt, sind zur Anwendung im Fahrzeug und filmen – befestigt auf Armaturenbrett oder Rückspiegel – das Geschehen auf der Straße. Sie sind mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet, das die Straßensituation vollständig erfasst. Ist der integrierte Speicherchip voll, wird er automatisch mit den aktuellen Bildern überschrieben. Erfahren Sie hier mehr zu den Dashcams von Aiptek.

Interessant für Ihre Kunden? Dann sprechen Sie Ihren Vertriebsbeauftragen unseres Hauses gleich an.

 

Cloud bewegt! Telekom auch … live auf dem Kongress!

„Cloud bewegt!“: Das ist das Motto des diesjährigen Tech Data Kongresses. Auch Telekom bewegt – als aktiver IT-Reselling Partner im Cloud-Markt für Systemhäuser, ITK-Anbieter, ISVs und Systemintegratoren.

Denn das wachsende Geschäft mit der Cloud stellt IT-Dienstleister nicht selten vor Herausforderungen: Einerseits fürchten sie die Bedrohung ihres Kerngeschäfts. Auf der anderen Seite erkennen vor allem ihre Mittelstandskunden die Vorteile des Cloud-Geschäfts und fordern zunehmende Cloud-Kompetenz, haben aber auch Vorbehalte insbesondere im Bereich der Datensicherheit. All diese Herausforderungen adressiert Telekom als Reselling-Partner mit ihren zertifizierten Produkten aus der Wolke.

Neugierig geworden? Erfahren Sie, wie Sie mit Telekom als Cloud-Enabler in das IT-Services-Geschäft einsteigen und Ihre Umsätze steigern. Vor Ort auf dem 4. Tech Data Kongress empfängt Sie Telekom mit Infos und Ansprechpartnern nicht nur an einem eigenen Stand, sondern freut sich auch auf Workshops und Einzelgespräche in einer umgebauten, historischen Straßenbahn.

Melden Sie sich am besten gleich hier an!

Live auf dem Kongress: Dell mit Cloud-Lösungen, Vorträgen und Zeit für Gespräche

Wer Cloud hört, denkt immer häufiger an Dell – der weltweit agierende Anbieter von End-2-End-Lösungen ist beim Thema Cloud einer von den ganz Großen: Dell ist Partner diverser großer Hoster wie etwa 1&1, kann komplette Software-Defined-Rechenzentren in kürzester Zeit planen, entwickeln und liefern und besitzt ein sehr breites Hard- und vor allem auch Software-Angebot. Auch Tech Data ist seit Anfang September Partner von Dell und kann seinen Kunden das komplette Portfolio von Dell anbieten. … Weiterlesen

Kommunizieren und informieren mit der TD Kongress App

In diesem Jahr haben wir uns etwas ganz Besonderes für unseren 4. Tech Data Kongress entwickeln lassen: die App TD Kongress. Damit Sie schon im Vorfeld bestens zu allen Teilnehmern und allen Programmpunkten informiert sind, können Sie sich ab sofort hier die TD Kongress App kostenlos herunterladen.

Folgende Features bietet Ihnen die Kongress App:

  • Programm & aktuelle Vorträge
  • Teilnehmerliste & Chat-Funktion — Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie bereits im Vorfeld Kontakt zu anderen Teilnehmern auf. Sie finden hier Geschäftspartner, Experten und Kollaborationspartner, mit denen Sie sich austauschen können.
  • Referenten & Sponsoren — Informationen über alle Referenten, Sponsoren und Partner des Kongresses.
  • Live Fragen & Live Voting — Sie haben die Möglichkeit, Fragen bei ausgewählten Vorträgen direkt über die App zu stellen und Ihre Stimme bei Live Votings abzugeben.
  • Bewertung von Vorträgen & Feedback — Sie können einen Vortrag oder Workshop mit Hilfe der Event-App bewerten.

Die App wird von folgenden Betriebssystemen unterstützt – zum Download einfach die gewünschte Version klicken: Android ab Version 4.0.3 und für iOS ab 7.0.

Die wichtigsten Informationen und nützliche Hinweise rund um den 4. Tech Data Kongress in einer App – einfacher geht’s nicht. Sie dürfen nur nicht Ihr Smartphone vergessen!

Sollten Sie noch nicht zum Kongress angemeldet sein, können Sie das hier sogleich nachholen.

Sie wollen konstant auf dem Laufenden gehalten werden? Treten Sie unserer „Kongress-Gruppe“ auf XING bei und erfahren Sie spannende Neuigkeiten rund um den Kongress und das Thema Cloud:

Xing-Icon

Canon Tinten und Papier Promotion

Im Aktionszeitraum zwischen dem 1. Juli 2015 und dem 31. Januar 2016 verlost Canon jeden Monat einen neuen VW Beetle. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist der Kauf einer Canon Original-Tinte oder eines Canon Original-Fotopapiers mit anschließender Online-Registrierung nötig.

So funktioniert es:
Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, kaufen Sie im Aktionszeitraum zwischen dem 1. Juli 2015 und 31. Januar 2016 eine oder mehrere Canon Original-Tinten oder -Fotopapiere.
Registrieren Sie sich innerhalb von drei Monaten ab Kaufdatum auf der unten angegebenen Webseite. Sie erhalten eine Registrierungsbestätigung per E-Mail.
Eine Software ermittelt nach Ablauf des jeweiligen Monats einen Gewinner. Der Gewinner wird monatlich im Anschluss an den Teilnahmeschluss ermittelt und dann per Brief über seinen Gewinn und die Übergabemodalitäten informiert.
Bei allen Fragen rund um die Aktion steht Ihnen die Canon Hotline telefonisch unter 069/29 99 36 80 oder per Kontakt-Formular auf www.canon.de/support zur Verfügung.

Jetzt hier informieren und registrieren.

Live auf dem Kongress: Cloud Consulting Services

Die Cloud-Vision von Cisco

Das Internet of Everything ist nicht nur Antriebsfeder für Innovation und neue Geschäftsmodelle, es stellt IT-Verantwortliche auch vor neue Herausforderungen. Viele Unternehmen möchten genau wie Sie durch neue Online-Services zusätzliche geschäftliche Impulse setzen. Das Ziel: Wachstum soll gefördert und dabei Kosten reduziert, Risiken minimiert und die Flexibilität erhöht werden. Die Lösung ist immer häufiger eine Multicloud-Umgebung.

Cisco und seine Partner verknüpfen Private, Public und Hybrid Clouds zu einer vernetzten „Cloud of Clouds“: die Intercloud.

Im Gegensatz zu andern Hybridmodellen bietet diese Cloud-Strategie Workload-Portabilität in der gesamten Intercloud. Möglich wird dies durch eine offene, standardbasierte und globale Infrastruktur. Cisco unterstützt Sie dabei, die Sicherheits-, Regulierungs- und Compliance-Probleme bestehender Public und Hybrid Cloud-Lösungen zu überwinden.

Das Modell von Cisco umfasst ein Portfolio mit Cloud-Services der Enterprise-Klasse für Unternehmen, Cloud-Anbieter und Händler:

Erleben Sie die Cloud Consulting Services von Cisco auf dem 4. Tech Data Kongress am 15. Oktober. Melden Sie hier hier am besten gleich an!

Weiterlesen

Kongressprogramm – jetzt online!

Sie fragen sich, was Sie auf unserem 4. Tech Data Kongress am 15. Oktober in München erwartet? Schauen Sie  hier gleich nach. Das komplette Programm für den gesamten Kongresstag ist online und steht auch als pdf zum Herunterladen bereit. Aus den vielfältigen Bühnenformaten und den spannende Workshops können Sie sich das für Sie interessanteste Angebot heraussuchen.

Beispielsweiese wird im Vortrag „Cloud – Hype oder Realität“  Dr. Said Zahedany, Leiter des Cloud Geschäftsbereichs in Deutschland von HP, über Cloud Entwicklungen für Unternehmen und unterschiedliche Cloud Modelle referieren. Zudem stellt er die HP Helion Cloud Strategie vor, die auf OpenStack und offenen Standards basiert.

Sven Janssen, Regional Sr. Sales Manager Network Security & Channel bei Dell, informiert über Sicherheitsrisiken im Cloud Business. In seinem Vortrag „Neue Infrastrukturen erfordern neue Sicherheitskonzepte – sichere und performante Cloud-Rechenzentren auf Basis von Dell-Security!“ zeigt er Lösungsansätze, um Cloud Szenarien in Ihrem Business Umfeld sicher zu nutzen.

Und auch Tech Data baut ihre Cloud-Strategie weiter aus. Auf dem Kongress wird Stefan Müller, Business Development Manager bei Tech Data, den Tech Data Cloud Solutions Store vorstellen. Der Store ist hochskalierbar und somit für eine Vielzahl von Geschäftsmodellen und Abrechnungsvarianten bestens geeignet.

Das ist nur ein kleiner Einblick in unser Kongressprogramm. Auf der Kongress Website finden Sie alle weiteren inspirierenden Vorträge und Programmpunkte.

Wenn Sie noch nicht zum Kongress angemeldet sind, können Sie das hier sogleich nachholen.

Sie wollen konstant auf dem Laufenden gehalten werden? Treten Sie unserer „Kongress-Gruppe“ auf XING bei und erfahren Sie spannende Neuigkeiten rund um den Kongress und das Thema Cloud:

Xing-Icon