WM-Start in 18 Tagen: Ein Weltmeister vom Schwarzen Kontinent?

Dass der Titel nach Europa oder Südamerika geht, ist bislang ehernes Gesetz der Fußball-Weltmeisterschaften. Seit Kamerun 1990 die WM in Italien aufmischte und den Halbfinaleinzug nur knapp verpasste, setzen indessen viele darauf, dass Afrika in diese Phalanx einbrechen wird. Erfüllen konnte der Schwarze Kontinent diese Erwartungen nie. Lediglich der Senegal (2002) und Ghana (2010) gelangten noch einmal ins Viertelfinale, für alle anderen Teams war meist frühzeitig Schluss.

Erstes afrikanisches Land, dass die Vorrunde einer WM überstand, war übrigens Marokko, das bei seiner zweiten Teilnahme 1986 erst im Achtelfinale ausschied. Afrikanischer Rekordteilnehmer ist jedoch Kamerun, das seit 1982 nur zwei Turniere verpasste und in diesem Sommer seine siebte WM spielen wird, gefolgt von Nigeria, das sich heuer zum fünften Mal qualifizierte.

Wie sich die Mannschaften aus Afrika in diesem Jahr schlagen werden, wird sich in 18 Tagen zeigen, wenn der Anpfiff für die WM 2014 erfolgt. Neben der spannenden Wette erwartet Sie im Tech Data Premium WM-Club Samba-Stimmung mit tollen Preisen, aktuellsten Fußball-News und jeder Menge Spiel- und Gewinnspaß.

Schnuppern Sie schon jetzt einen Hauch von brasilianischer Fußballluft und erfahren Sie, wie Sie die 7-tägige Reise für 2 Personen nach Brasilien, einen virtuellen Flug um den Zuckerhut oder ein Bundesliga-Wochenende für 2 Personen gewinnen.

LTE-Zugang für bestehende Infrastrukturen

LTE (4G) entwickelt sich zu einer echten Alternative in der Unternehmenskommunikation – egal, ob als Backup-Lösung, als Alternative zu DSL oder als flexible Breitbandanbindung. Doch welche Lösungen gibt es heute für bestehende Infrastrukturen? Wie kann ein einfaches Aus- und Nachrüsten bestehender Netzwerke mit LTE (4G) unabhängig vom Fabrikat der eingesetzten Router- und Firewall-Systeme in Unternehmen erfolgen?

Bintec elmeg bietet mit dem bintec 4Ge einen herstellerunabhängigen Problemlöser und ermöglicht das kostengünstiges Nachrüsten der bereits bestehenden Infrastruktur. … Weiterlesen

Ein Angebot für mehr Sicherheit bei Drucklösungen

Im Geschäftsalltag müssen Sie sich auf Ihre IT verlassen können.

Brother ist dabei der zuverlässige Partner rund um moderne Drucklösungen und wird seinem Claim „at your side“ bestens gerecht. Um diesen Anspruch zu unterstreichen, bietet der Hersteller ab sofort zusätzlich zu seiner 3-jährigen Herstellergarantie den Brother PRINT AirBag auf ausgewählte Modelle an. Mit diesem Angebot gibt Brother das Vertrauen in seine wartungsarmen Produkte an Ihre Kunden weiter. … Weiterlesen

40 Jahre Tech Data – im Herbst wird gefeiert!

Die Vorbereitungen laufen – am 19. November ist es soweit. Tech Data feiert ihr 40-jähriges Jubiläum.

1974 wurde das Unternehmen Computer 2000 gegründet. Es profitierte stark davon, dass zeitgleich IBM ihr erstes eigenes PC-Modell auf den Markt brachte. Der wachsende Markt für PCs und Zubehörprodukte bot die Chance, den sich rasant entwickelnden PC-Fachhandel zu beliefern.

Das Konzept stimmte von Anfang an: Absolute Fachhandelstreue war und ist auch heute noch der Grundpfeiler der Unternehmensphilosophie. Das Computer 2000-Team sah seine Aufgabe in der Distribution nicht nur darin, Produkte an den Handel zu „verteilen“, sondern vielmehr die Produkte der Hersteller aktiv in den Markt zu bringen. So wurde der Vertrieb der Produkte durch konsequente Marktstrategien gefördert und der Fachhandel durch kompetente Beratung in der Betreuung seiner Kunden unterstützt. … Weiterlesen

Anmelden, profitieren und gewinnen! Noch bis zum 31. Mai 2014 …

Bei td bonus plus, unserem Bonusprogramm für den SMB-Fachhandel, erhalten Sie Punkte für den Kauf von ausgewählten Produkten auf Ihr persönliches Punktekonto. Lösen Sie die gesammelten Punkte gegen attraktive Prämien für Sie und Ihre ganze Familie ein, oder investieren Sie in Ihr Unternehmen und tauschen Sie die Punkte in WKZ-Gutschriften ein. Veranstalten Sie davon einen Teamabend oder organisieren Sie eine Fortbildung für Ihre Mitarbeiter.

Weitere Vorteile exklusiv für td bonus plus-Partner:

  • Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich.
  • Größtenteils 50 % Extra-Punkte bei Bestellung über TDIntouch.
  • Retouren PLUS! Erweitertes Rückgaberecht für den Großteil unserer Produkte.

Jetzt starten und noch die Chance auf ein Smartphone haben:
Nur noch bis 31.05.14 verlosen wir drei brandneue Samsung Galaxy S5 und dazu jeweils die passende Smartwatch Gear 2 unter allen registrierten td bonus plus-Teilnehmern.*

Für Ihren Neustart gibt es gleich 500 Extra-Punkte auf die Hand!

Hier anmelden und gewinnen!

* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

WM Start in 27 Tagen: Titelsehnsucht

Als Lothar Matthäus, Kapitän der deutschen Nationalelf, am 08. Juli 1990 den WM-Pokal in den Römer Abendhimmel reckte, hatte der deutsche Fußball den absoluten Gipfel erreicht: Mit drei WM-Triumphen und drei zweiten Plätzen war Deutschland zu diesem Zeitpunkt erfolgreichste Nation der WM-Geschichte. Teamchef Beckenbauer ließ sich vor versammelter Weltpresse zu der Aussage hinreißen, der deutsche Fußball werde auf Jahre hinaus unschlagbar sein.

Er sollte sich irren. Was folgte, war die längste Durststrecke, die der deutsche Fußball seit seiner ersten WM-Teilnahme 1934 erleben musste. Hatte es bis dahin maximal zwanzig Jahre bis zu einem WM-Erfolg gedauert, wartet die einstmals erfolgreichste Nation seit nunmehr 24 Jahren auf den nächsten Titel. Auch das Endspiel erreichte Deutschland nach 1990 nur noch ein einziges Mal. Mit der Finalteilnahme 2002 hielt man aber immerhin eine beeindruckende Serie aufrecht: Spätestens bei jeder dritten WM stand Deutschland bisher immer im Endspiel. Gemessen daran müsste es 2014 wieder so weit sein. Wie sich unsere Elf in diesem Jahr schlagen wird, verfolgen wir ab dem 16. Juni.

Erleben Sie schon heute neben einer spannenden Wette im Tech Data Premium WM-Club Samba-Stimmung mit tollen Preisen, aktuellsten Fußball-News und jeder Menge Spiel- und Gewinn-Spaß. Erfahren Sie, wie Sie die 7-tägige Reise für 2 Personen nach Brasilien, einen virtuellen Flug um den Zuckerhut oder ein Bundesliga-Wochenende für 2 Personen gewinnen.

Blue Yonder – neuer Consultant in der Initiative IT 3.0

Wir freuen uns, im Rahmen der Initiative “IT 3.0”, die das Ziel verfolgt, eine Plattform für die Vernetzung des IT-Handels mit Consultant-Unternehmen zu schaffen, einen neuen Partner ankündigen zu können:

Blue Yonder aus Karlsruhe hilft Unternehmen dabei, wertvolles Wissen für intelligente Entscheidungsprozesse und profitables Wachstum aus ihren Datenmengen zu ziehen. Die Arbeit von Blue Yonder wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Innovationspreis 2014 und mit dem FOCUS Digital Star Award 2013. … Weiterlesen

Den perfekten HP Drucker finden und konfigurieren – jetzt auch über mobile Devices!

Den perfekten Drucker für die unterschiedlichsten Kundenanforderungen zu finden, ist manchmal etwas aufwendiger. Umso schöner, wenn Sie zukünftig auch vor Ort bei Ihrem Kunden, im Konferenzraum oder von unterwegs aus das beste Modell mit der optimalsten Konfiguration zusammenstellen können.

HP, weltweit führender Hersteller von Druckern, Multi-Funktions-Geräten und Supplys, bietet die größte Auswahl an Consumer und Commercial Druckern für technische und grafische Anwendungsbereiche an. Mit Tech Data und dem neuen „IPG Finder“ fällt Ihnen die Suche nach dem besten Modell in dem umfangreichen Produktportfolio nun so leicht wie ein Kinderspiel. … Weiterlesen

WM-Start in 31 Tagen: Chancenlos in der Neuen Welt?

Siebenmal fand die Fußball-Weltmeisterschaft bis heute in der Neuen Welt statt: zweimal in Mexiko (1970 und 1986) sowie je einmal in Uruguay (1930), Brasilien (1950), Chile (1962), Argentinien (1978) und den USA (1994). Den Titel gewann dabei immer eine der drei großen südamerikanischen Fußballnationen: Brasilien (1958, 1970, 1994), Argentinien (1978, 1986) oder Uruguay (1930, 1950). Die Europäer, im Weltfußball insgesamt führend, gingen hingegen leer aus, obwohl sie sechsmal das Endspiel erreichten. Noch schlechter war die Bilanz der Teilnehmer anderer Kontinente. Sie kamen nicht mal bis ins Viertelfinale. … Weiterlesen

„Good Evening Europe!“

Diese Begrüßung wird morgen Abend zum 59. Mal den Eurovision Song Contest eröffnen, an dem in diesem Jahr 37 Länger teilgenommen haben! Ab 21 Uhr werden mehr als 170 Millionen Zuschauer aus der ganzen Welt das große Finale in Kopenhagen verfolgen. Und dies Dank Tech Data Dänemark!

Zusammen mit HP und TDC installierte das Azlan-Team der Tech Data Dänemark eine riesige Wifi-Infrastruktur. Sie ermöglicht es, mehr als 20.000 Zuschauern live vor Ort ihre Stimmen abzugeben. Neben unseren gelieferten Produkten (400 ProCurve Acces Points, 26 HP Gigabit PoE-Switches mit je 10 GB/s Leistung und 2 Redundant Core Switches) wurden von TDC 2,5 km Glasfaserkabel, 10 km Kupferkabel verlegt sowie ein komplettes Kontrollzentrum installiert.

Seien Sie morgen Abend mit dabei, wenn es vielleicht mal wieder heißt: „Germany 12 points!“ Drücken Sie Elaiza mit ihrem Song „Is it right“, die uns dieses Jahr vertritt, die Daumen …